Dienstag, 17. Januar 2017

Ukraine: Kandidaten für eigenen Vorentscheid stehen fest



Ukraine - Die Ukraine ist in diesem Jahr Ausrichter des Eurovision Song Contests und veranstaltet selbst einen mehrteiligen Vorentscheid mit drei Vorrunden und einer großen Finalshow. Heute hat der Sender STB, mit dem der nationale Rundfunk NTU zusammenarbeitet, die Namen der 24 Kandidaten veröffentlicht, die sich den Shows stellen werden.

Die Teilnehmer des ukrainischen Vorentscheids:
01. - Arsen Mirzoyan
02. - Mila Nitich
03. - Vitali Kozlovski
04. - Aghiazma
05. - Salto Nazad
06. - Green Grey
07. - Rozhden
08. - Vivienne Mort
09. - Pauschie Trusy
10. - Anastasia Prudius
11. - Tayanna
12. - Detach
13. - O. Torvald
14. - Illaria
15. - Kadnay
16. - Roma Veremeychik & Lumiere
17. - MamaRika Singer
18. - Laliko
19. - Melovin
20. - Letay
21. - Panivalkova
22. - Skay
23. - Monochromea Rock Band
24. - Kuznetsov*

*Ruslan Kuznetsov gewann die Online-Wildcard mit dem Titel "Deep shivers"

Die genannten Interpreten stellen sich dem Votum der Zuschauer sowie einer professionellen Jury, in der Andrej Danilko alias Verka Serduchka, Vorjahressiegerin Jamala und der russische Produzent Konstantin Meladze sitzen. Die erste von drei Vorrunden findet am 4. Februar in Kiew statt, dei Folgeshows werden am 11. und 18. Februar ausgestrahlt, das Finale findet am 25. Februar statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen