Samstag, 3. September 2016

Finnland: Bewerbungfenster bis Montag geöffnet



Finnland - Die Eurovisionssaison 2016/17 hat begonnen und somit steht seit Donnerstag auch für interessierte Interpreten in Finnland das Bewerbungsfenster beim nationalen Rundfunk YLE offen. Trotz zweimaligem Ausscheiden von Interpreten, die über den Vorentscheid ausgewählt wurden, hält YLE am Konzept von "Uuden Musikiin Kilpailu" fest.

Wer sich bewerben möchte, muss mindestens 16 Jahre alt sein und die finnische Staatsbürgerschaft besitzten bzw. einen permanenten Wohnsitz in Finnland haben. Die Beiträge können per mp3 an YLE gesendet werden, Einsendeschluss ist der 5. September, sprich am Montag um 12 Uhr Ortszeit. Im Anschluss daran wird senderintern das Kandidatenfeld für die Shows gesucht.

Den letzten Finalbeitrag konnte Finnland 2014 in Kopenhagen platzieren. Damals erreichte die Band Softengine den elften von 26. Plätzen. 2015 schied die Gruppe Pertti Kurikan Nimipäivät als Letztes in ihrem Halbfinale aus, in Stockholm konnte sich Sandhja mit "Sing it away" ebenfalls nicht unter den besten Zehn in ihrem Halbfinale platzieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen