Donnerstag, 31. März 2016

Road to Stockholm (13/43): Niederlande


Niederlande - The Netherlands - les Pays-Bas - Nederland
Hauptstadt: Amsterdam (1.125km Luftlinie bis Stockholm)
Fläche: 41.548km²
Einwohner: 16,8 Mio.
Drei Schlagworte: Käse, Tulpen, Windmühlen

Zum Eurovision Song Contest:

Debüt: 1956
Letzter Sieg: 1975 mit Teach-In und "Ding-a-dong"
Vor zehn Jahren: Treble mit "Amambanda"
Vorheriger Beitrag: Trijntje Oosterhuis mit "Walk along"

Vader Abrahams Idee:
Sieneke (2010)
Aus dem Nähkästchen: Die Niederlande waren von Anfang an mit dabei und verzichteten nur zweimal freiwillig auf die Teilnahme, zwei weitere Male waren sie nicht qualifiziert. Stattdessen errang das Land bis 1975 vier Siege. Seither tun sich die Niederlande schwer mit dem Wettbewerb, zwischen 2005 und 2012 schied das Land alljährlich im Semifinale des Eurovision Song Contests aus, meist auch recht deutlich. Die 3Js wurden 2010 sogar Letzte in ihrem Semifinale. Erst als 2013 Anouk ins Rennen ging, schafften die Niederlande den neunten Platz im Finale, überboten im Folgejahr von den Common Linnets, die mit Conchita um den Sieg kämpften. Letztes Jahr dann wieder das Aus im Semifinale.

Der diesjährige Beitrag:

Interpret: Douwe Bob
Titel: Slow down
Text & Musik: Douwe Bob, Jan Peter Hoekstra, Jeroen Overman, Matthijs van Duijvenbode
Auswahl: Interne Auswahl des Intepreten und nach internen Absprachen mit dem Künstler die Nominierung von "Slow down" durch den Sender TROS.

Douwe Bob Posthuma wurde 1992 in Amsterdam geboren und begann schon im Alter von sechs Jahren mit dem Klavierspielen. Inspiriert wurde er musikalisch von der Pop- und Countrymusik der 1950er bis 70er Jahre, was man auch seinem Eurovisionsbeitrag anmerkt. 2012 gewann er die Talentshow "De beste singer-songwriter van Nederland" und veröffentlichte sein Debütalbum "Born in a storm". Maßgeblich an dem Album war Matthijs van Duijvenbode beteiligt, der auch an "Slow down" mitgearbeitet hat. 2015 sang er gemeinsam mit Anouk "Hold me", sein 2015 veröffentlichtes Album "Pass it on" erreichte die Spitze der niederländischen Charts.

Eurofires Rundumschlag: Ein gutes Stück, das ein bisschen auf der Nostalgieschiene der Common Linnets anknüpft. Erreicht wird der Erfolg von Ilse und Waylon wahrscheinlich nicht, aber der Titel macht für meinen Geschmack einiges her und hat meines Erachtens sehr gute Karten auf's Finale. Mich würde es freuen, zumal mir die Niederlande immer sympathischer werden.
Finalchancen: wahrscheinlich
Ein guter Grund für XY zu stimmen: Weil in den Niederlanden seit einigen Jahren an qualitativ guten Beiträgen gearbeitet wird, auch wenn die Zuschauer keinen Einfluss auf die Auswahl haben.

Profil auf Eurovision.tv

Video:

Kommentare:

  1. Ich hab es mir bisher nur einmal angehört und ich finde es einfach nur einschläfernd und langweilig, ich brauche es nicht im Finale leider bei mir weiter zu hinten zu finden..

    1)Serbien
    2)Ukraine
    3)Ungarn
    4)Armenien
    5)Mazedonien
    6)Litauen
    7)Großbritannien
    8)Rumänien
    9)Schweiz
    10)Finnland
    11)Niederlande
    12)Georgien
    13)San Marino

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde die Niederlande nicht unterschätzen! Dieses Lied hat Top10-Potential, wenn es richtig umgesetzt wird. Country hat durchaus eine Chance, siehe Common Linnets. An dessen Platzierung wird er zwar nicht rankommen, aber das Finale allein ist für die Niederlande immer ein Grund zur Freude. Platz 8. :)

    05 Ungarn
    08 NIEDERLANDE
    16 Rumänien
    18 Mazedonien
    19 Ukraine
    21 Armenien
    25 Serbien
    28 Georgien
    33 Finnland
    36 Vereinigtes Königreich
    41 Schweiz
    42 Litauen
    43 San Marino

    AntwortenLöschen
  3. Der Song an sich ist 2 Minuten lang gut. Dann kommt die letzte Minute wo einfach nur "Slow Down brother" wiederholt wird. Da hätte man vielleicht noch dran arbeiten können. Trotzdem ein schöner Song, Vorallem die Strophen und die bridge. Ich bin aber ein bisschen skeptisch ob er es ins Finale schaffen wird, hängt glaube ich stark von der liveperformance und der Inszenierung ab.

    1.Ungarn
    2.Armenien
    3.Serbien
    4.Schweiz
    5.NIEDERLANDE
    6.Litauen
    7.Mazedonien
    8.Großbritannien
    9.Finnland
    10.Rumänien
    11.Ukraine
    12.San Marino
    13.Georgien

    AntwortenLöschen
  4. Zwischenstand:

    01. - 93 P. - Ungarn
    02. - 92 P. - Armenien
    03. - 91 P. - Serbien
    04. - 90 P. - Ukraine
    05. - 71 P. - Litauen
    06. - 69 P. - Mazedonien
    06. - 69 P. - Schweiz
    08. - 53 P. - Großbritannien
    09. - 52 P. - Rumänien
    10. - 45 P. - Finnland
    11. - 20 P. - Georgien
    12. - 13 P. - San Marino
    ___________________________________



    Niederlande: Die 2012 - 2014 Top 3 bei mir platziert waren und auch letztes Jahr im guten Mittelfeld sich noch wiederfinden konnte. Ich hab gehofft sie schließen daran und ich hab wirklich versucht mich mit dem Lied anzufreunden. Hat nicht wirklich geklappt.
    Dieses 100mal Slow Down was kein anderes Lied mit Wiederholungen übertrifft schlaucht die Ohr bereits in der 2. Stropfen. Sein Stimme knirscht. Ich weiß nicht - eher was für Kopfschmerzen auf Dauer. Ich rechne den Niederlanden auch diesmal nicht so hohe Chancen zu. Für mich gibt es auch viele Teilnehmer die das Ticket mehr verdient hätten. Tut mir Leid Oranje. Ich mag Euch trotzdem

    01. Armenia
    02. Macedonia
    03. Hungary
    04. San Marino
    05. Switzerland
    06. Ukraine
    07. Serbia
    08. Romania
    09. United Kingdom
    10. NETHERLANDS
    11. Lithuania
    12. Georgia
    13. Finland

    AntwortenLöschen
  5. Für mich kein Lied, was ins Finale kommen sollte, zu belanglos

    1. XX
    2. XX
    3. Ungarn
    4. Xx
    5. Xx
    6. Xx
    7. Xx
    8. Xx
    9. Xx
    10. Xx
    11. Xx
    12. Xx
    13. Xx
    14. Xx
    15. Xx
    16. Schweiz
    17. Xx
    18. Mazedonien
    19. Xx
    20. Xx
    21. Xx
    22. Xx
    23. Serbien
    24. Xx
    25. Großbritannien
    26. Litauen
    27. Xx
    28. Xx
    29. Rumänien
    30. Xx
    31. Xx
    32. Xx
    33. Xx
    34. Niederlande
    35. Ukraine
    36. San Marino
    37. Xx
    38. Finnland
    39. Xx
    40. Armenien
    41. Xx
    42. Georgien
    43. Xx

    AntwortenLöschen
  6. Ein super Beitrag, der aus den Niederlanden kommt.
    Richtig schön sich den immer und immer wieder anzuhören.
    Finale wäre mehr als verdient, wenn auch dann dort kein Top 10 Platz möglich ist.
    Ich hoffe wirklich stark, dass die Niederlande den Sprung ins Finale schafft!

    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.
    8.
    9.
    10.
    11.
    12. The Netherlands
    13.
    14. Serbia
    15.
    16. Ukraine
    17. United Kingdom
    18.
    19.
    20.
    21. Lithuania
    22. Hungary
    23.
    24. Armenia
    25.
    26.
    27. Finland
    28.
    29. Switzerland
    30.
    31.
    32.
    33.
    34.
    35. FYR Macedonia
    36.
    37.
    38.
    39. Romania
    40.
    41.
    42. Georgia
    43. San Marino

    AntwortenLöschen
  7. Die Niederländer wollen wieder auf Nummer sicher gehen und schicken Douwe Bob zum Contest, dessen Song an die Vorjahre erinnert. Ein typischer Radiosong eben, der mir nichts gibt, aber auch nichts tut. Ob man damit Erfolg haben wird? Einerseits kann ich es mir gut vorstellen, andererseits hätte ich auch nichts dagegen, wenn unsere Nachbarn ein weiteres Jahr aussetzen würden. Aktuell: PLATZ 33!

    RANKING:

    01.
    02.
    03.
    04.
    05.
    06.
    07.
    08.
    09.
    10.
    11.
    12.
    13.
    14. Litauen
    15. Armenien
    16. Finland
    17.
    18. Schweiz
    19. Serbien
    20.
    21.
    22.
    23.
    24. Großbritannien
    25. Ukraine
    26. Ungarn
    27.
    28.
    29.
    30. Mazedonien
    31.
    32.
    33. Niederlande
    34. Rumänien
    35.
    36.
    37.
    38.
    39.
    40.
    41.
    42. San Marino
    43.

    AntwortenLöschen
  8. ein gutes lied, dass ich mir gern ab und zu mal anhöre aber so richtig REALNESS gibt es mir nicht... für meinen geschmack ist es zu "laid back" für den ESC aber ich denke mal es wird auf den abend und den auftritt ankommen

    für mich ein überraschungs-kandidat fürs finale (waren damals die Common Linnets auch aber man hat ja das ergebnis gesehen :D )


    01.
    02. Ukraine*
    03.
    04.
    05.
    06.
    07.
    08.
    09. Ungarn*
    10.
    11.
    12. Armenien*
    13.
    14.
    15.
    16.
    17.
    18. Litauen*
    19.
    20. Serbien*
    21.
    22.
    23.
    24. Niederlande
    25. Vereinigtes Königreich
    26. Finnland
    27.
    28. Schweiz*
    29.
    30.
    31.
    32.
    33.
    34.
    35. EJR Mazedonien
    36.
    37.
    38.
    39.
    40. Rumänien
    41. Georgien
    42.
    43. San Marino

    AntwortenLöschen
  9. Da haben wir auch schon meine letzten Platz!
    Ich kann solche Lieder gar nicht ab und seine Stimme finde ich auch total nervig. Zum Schluss ist denen dann auch noch der Text ausgegangen und "Slow down brother" wird immer wieder wiederholt.
    Im Semifinale werden sie vor San Marino Vorletzte.
    Finalchance: 5%
    Lied: 0*

    Top 43:
    1. Armenien 5*
    2. Ukraine
    3. Ungarn
    4. Schweiz
    5. Serbien
    6. Litauen 4*
    7. Rumänien
    8. Georgien 3*
    9. Finnland
    10. EJR Mazedonien 2*
    11. San Marino 0*
    12. Vereinigtes Königreich
    13. Niederlande

    AntwortenLöschen
  10. Rein von der Melodie her ein schönes Stück Musik, aber der Text ist mir dann doch etwas zu eintönig. Wenn es ins Finale kommt, dann ist das eher Zufall.

    01. XX
    02. XX
    03. XX
    04. XX
    05. XX
    06. XX
    07. Armenien
    08. XX
    09. XX
    10. Ukraine
    11. XX
    12. Serbien
    13. XX
    14. XX
    15. XX
    16. XX
    17. Rumänien
    18. XX
    19. XX
    20. XX
    21. Schweiz
    22. Großbritannien
    23. Litauen
    24. XX
    25. XX
    26. XX
    27. NIEDERLANDE
    28. Mazedonien
    29. XX
    30. XX
    31. Finnland
    32. Ungarn
    33. XX
    34. XX
    35. XX
    36. XX
    37. XX
    38. Georgien
    39. XX
    40. San Marino
    41. XX
    42. XX
    43. XX

    AntwortenLöschen
  11. Ich mochte The Common Linnets schon nicht wirklich, aber nachdem ich sie live im Tv gesehen hatte, war ich damit noch einverstanden, das sie es ins Finale schaffen, aber Top 10 hätten sie bei mir niemals erreicht. Und Douwe Bob´s Song finde ich noch viel langweiliger und belangloser :(
    Bei mir im 1. Semi auf dem 14. Platz und im gesamten Ranking auf dem 32. Platz.

    1. Ukraine
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.
    8.
    9. Serbien
    10. Armenien
    11. Mazedonien
    12.
    13.
    14.
    15.
    16.
    17.
    18.
    19. Finnland
    20.
    21. Schweiz
    22. Litauen
    23.
    24. Rumänien
    25.
    26.
    27.
    28.
    29.
    30.
    31.
    32. Niederlande
    33.
    34. Ungarn
    35.
    36.
    37. San Marino
    38. Großbritannien
    39.
    40.
    41. Georgien
    42.
    43.

    AntwortenLöschen
  12. Für Country Musik konnte ich mich noch nie sonderlich begeistern, deshalb ist die Niederlande bei mir eher im unteren Drittel.
    1. Schweiz
    2. Ungarn
    3. Litauen
    4. Serbien
    5. Großbritanien
    6. Mazedonien
    7. Finnland
    8. Niederlande
    9. Rumänien
    10. Armenien
    11. Ukraine
    12. San Marino
    13. Georgien

    AntwortenLöschen
  13. Eingängiges Lied, mit dem die Niederlande meiner Meinung nach auch eine gute Rol

    1. Georgien
    2. Mazedonien
    3. Rumänien
    4. Vereinigtes Königreich
    5. Niederlande
    6. Litauen
    7. Ukraine
    8. Finnland
    9. San Marino
    10. Schweiz
    11. Ungarn
    12. Serbien
    13. Armenien

    AntwortenLöschen