Samstag, 5. März 2016

Heute: Songvorstellung im russischen Fernsehen!



Russland - Es ist wieder Eurovisionssamstag und auf diesem Wege unserer Vorentscheidungsmoderatorin Barbara Schöneberger alles Gute zum 29. Geburtstag, in den sie eben live bei Jauch und Gottschalk reinfeiern durfte. Nun aber zum Kernthema dieser Seite, der Eurovisionssaison 2016. Heute Abend beginnt der Spannungsbogen in Russland, wo der Song von Sergey Lazarev öffentlich präsentiert wird.

Es war der Executive Producer des russischen Fernsehens, der Sergey Lazarev als Interpreten für die Russische Föderation beim Eurovision Song Contest in Stockholm bekanntgab, heute Abend wird der Song "You're the only one" während der Hauptnachrichten "Vesty v subbotu" auf RTR 1 vorgestellt. Produziert wurde der Song, der ungehört bei den Wettbüros zu den großen Favoriten gehört, von Philipp Kirkorov und Dimitris Kontopoulos.

Livestream: Das erfolgreiche Produzententeam war bereits mit dem Tolmachevy Twins und Ani Lorak beim Song Contest. Das russische Fernsehen RTR kann hier im Livestream verfolgt werden. Die Sendung selbst beginnt um 18:00 Uhr (MEZ, 20 Uhr Moskauer Zeit), mit der Präsentation selbst dürfte lauf Eurovision.tv gegen 18:45 Uhr (MEZ) gerechnet werden.

Kommentare:

  1. Sorry, aber heute muss ich korrigieren:
    Barbara Schöneberger wurde 29 Jahre?! ^^
    Außer es wurde in der Show gestern als "Joke" gebracht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab einem gewissen Alter verschweigt man es aus Höflichkeit :)

      Löschen
  2. Das wäre ja der Hammer, wenn die Babsi so alt aussehen würde für ihr Alter ;)

    AntwortenLöschen