Samstag, 12. März 2016

Heute: Melodifestivalen 2016 in Stockholm!



Schweden - Auch das große Finale des Melodifestivalen steht heute Abend an. Die Königin der Vorentscheide wird von Gina Dirawi moderiert, die sich William Spetz zur Verstärkung geholt hat. Und alle, die sie schon vermisst haben, werden heute Abend auch mit Lynda Woodruff Spaß haben, die der schwedische Sender SVT ebenfalls für einen Clip angeheuert hat. In der Line Up des Finales finden wir zwölf Kandidaten, acht von ihnen haben sich in vier Vorrunden direkt qualifiziert, vier weitere letzte Woche über die Andra Chansen.

Die Teilnehmer des schwedischen Vorentscheids:
01. - Panetoz - Håll om mig hart
02. - Lisa Ajax - My heart wants me dead
03. - David Lindgren - We are your tomorrow
04. - SaRaha - Kizunguzungu
05. - Oscar Zia - Human
06. - Ace Wilder - Don't worry
07. - Robin Bengtsson - Constellation prize
08. - Molly Sandén - Youniverse
09. - Boris Réne - Put your love on me
10. - Frans - If I were sorry
11. - Wiktoria - Save me
12. - Samir & Viktor - Bada nakna

Gewertet wird zu 50% per Televoting und 50% per Juryvoting. Das Prozedere ist 1:1 das gleiche, das in diesem Jahr auch beim Eurovision Song Contest angewendet wird. Zunächst vergeben die Juroren aus elf Nationen ihre Punkte, anschließend werden anteilig an den Gesamtstimmen die Punkte aus dem Televoting vergeben. Zunächst erhält der Kandidat mit den wenigsten Televotingstimmen seine Anzahl, zum Schluss die Favoriten, sodass die Spannung bis zum Schluss erhalten bleibt.

Die Juroren beim diesjährigen Melodifestivalen:
01. -  Australien 
02. -  Bosnien-Herzegowina 
03. -  Estland 
04. -  Frankreich 
05. -  Israel 
06. -  Italien 
07. -  Niederlande 
08. -  Norwegen 
09. -  Slowenien 
10. -  Weißrussland 
11. -  Zypern


Als Interval-Act bietet das schwedische Fernsehen in der Friends Arena in Solna ein Großangebot an ehemaligen Melodifestivalen-Veteranen. Zwar fehlen einige Ikonen wie Linda Bengtzing, Alcazar oder Carola, dafür singen aber u.a. Andreas Johnson, BWO, Caroline af Ugglas, Charlotte Perrelli, Kikki & Bettan, Magnus Carlsson oder Nanne Grönvall ein Medley ihrer besten Vorentscheidungsbeiträge. 

Livestream: Das schwedische Fernsehen SVT bietet ab 20 Uhr (MEZ) hier einen Livestream über SVTplay.se. Auf Eurovision.tv wird das Finale des Melodifestivalen nicht übertragen. Bei den Buchmachern gilt der 17jährige Frans als heißer Favorit auf das Ticket für den Eurovision Song Contest. Durch den Sieg von Måns Zelmerlöw in Wien vergangenes Jahr, ist Schweden als Gastgeber automatisch für das Finale am 14. Mai qualifiziert.

Kommentare:

  1. Meine Top3: Frans, Molly und Wiktoria

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube es wird Frans hoffe aber auf Wiktoria, Molly könnte es aber wegen dem Song schwer haben oder Oscar, wer wissen will wie das Voting beim Eurovision aussehen wird sollte sich das heute auf jeden Fall anschauen.

    AntwortenLöschen
  3. Bitte nicht Frans... Obwohl ich mittlerweile davon ausgehe. Ich persönlich würde mich über Wiktoria, Oscar Zia oder Ace Wilder freuen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG !! Wir haben dieselbe Favoriten :D Aber Wiktoria ist mein #1

      Löschen
  4. alles außer Frans.

    ich stelle mich aber auf eine riesige enttäuschung ein also werd ich das finale nicht mal anschauen obwohl ich heute abend opfermäßig wirklich nichts zu tun hab und forever alone bin :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte du mussst es schauen vielleicht wird es eine überraschung !!!

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. ich bin zu alt und zu sensibel für überraschungen xD

      Löschen
    4. wir trösten dich schon^^ virtuelles Drücken oder so xD

      Löschen
    5. Ach komm,. im Kollektiv sind wir hier heute Abend stark :D

      Löschen
    6. Es gibt ja noch Litauen heute Abend. Das ist auch sehenswert.

      Löschen
    7. wenn ich aber dann weinen muss, schlag ich euch alle dann xD

      Löschen
  5. Da ich heute Abend sowieso keine Zeit habe, muss ich mich auch nicht zwischen Litauen und Schweden entscheiden, auch wenn meine Wahl ganz klar auf Litauen fallen würde xD
    Zu den Songs:
    Meiner Meinung nach sollte unbedingt Wiktoria gewinnen !
    Wenn Frans gewinnt, wäre es, für mich, echt eine Katastrophe.

    AntwortenLöschen
  6. Molly Sandén muss mit Youniverse gewinnen!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimm ich zu... dann können se auch von mir aus nochmal den ESC gewinnen :D

      Löschen