Sonntag, 24. Januar 2016

Ungarn: Sechs Halbfinalisten stehen fest



Ungarn - Am Samstag ging auch in Budapest der mehrwöchige ungarische Vorentscheid los. Dort qualifizierten sich fünf Kandidaten direkt nach Jury- und SMS-Voting für das Finale, der sechste Teilnehmer dann durch reines Zuschauervoting. Für vier Kandidaten hingegen ist "A Dal" bereits an dieser Stelle zu Ende.

Das Ergebnis der ersten Vorrunde in Ungarn:
Für die nächste Runde qualifiziert:
01. - 042 - Freddie - Pioneer
02. - 039 - Benji - Köteltánc
03. - 036 - Mushu - Uncle Tom
04. - 036 - Egy Másik Zenekar - Kéne közös kép
05. - 035 - Reni Tolvai - Fire
Per SMS-Voting nachträglich qualifiziert:
06. - 031 - By The Way - Free to fly
Ausgeschieden:
07. - 035 - Jázmin Török - Power of love
08. - 034 - Odett - Stardust
09. - 032 - Petra Veres-Kovács - Singing peace
10. - 030 - Fatima Mohamed - Ott leszek

Auch hier geht es in der kommenden Woche mit der zweiten Vorrunde straight weiter. Dann treffen Wiederholungstäter wie die Gruppe Karmapolis, Passed oder auch die Kállay Saunders Band an. Wir werden kommenden Samstag wieder zeitnah die Ergebnisse aus Litauen und Ungarn nachliefern, nicht 24 Stunden zeitverzögert.

1 Kommentar:

  1. Pioneer ist echt geil, wenn sie das zum ESC schicken, ist das Finale und ne gute Platzierung sicher :)

    AntwortenLöschen