Samstag, 30. Januar 2016

Litauen: Donny und Rūta schenken sich nix



Litauen - Die litauischen Songs haben ihre Premiere bereits hinter sich, heute fand bereits das erste Halbfinale des Eurovizijos 2016 in Vilnius statt. Von den zehn Kandidaten erreichten nach Addition von Televotingstimmen und den Wertungen der internationalen Jury die nächste Runde, die meisten Anrufe kassierte Rūta Ščiogolevaitė, die punktgleich mit Donny Montell abschloss.

Das Ergebnis der vierten Show in Litauen:
Für die nächste Runde qualifiziert:
01. - 022 - Donny Montell - I've been waiting for this night
01. - 022 - Rūta Ščiogolevaitė - United
03. - 016 - Erica Jennings - Leading me home
04. - 014 - Catrinah - Be free
05. - 012 - Ištvan Kvik & Ellada - Please don't cry
06. - 011 - Valdas Lacko - Stay tonight
07. - 010 - Eglė Jakštytė - Let me show you
08. - 009 - Petunija - Tomorrow
Ausgeschieden:
09. - 006 - Behind The Moon - Did it all
10. - 004 - Alice Way - Hero

In der nächsten Show am kommenden Samstag treten die letzten verbliebenen zehn Kandidaten im neuerlichen Duell gegeneinander an, dann kommen noch einmal acht Beiträge weiter. Mit dabei die Siegerin der dritten Vorrunde Aistė Pilvelytė. Wir werden auch weiterhin über den litauischen Vorentscheid berichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen