Sonntag, 10. Januar 2016

Heute: Belgien stellt fünf Titel vor



Belgien - In Belgien wird heute wieder die Werbetrommel für den Eurovision Song Contest gerührt. In der zweiten Show des Eurosong 2016 präsentieren die fünf Kandidaten erstmals ihre Beiträge für den Wettbewerb in voller Länge, nachdem sie sich in der Vorwoche bereits mit Coversongs vorgestellt haben. Präsentiert wird lediglich die nackte Songversion, auf Performances und Spezialeffekte wird heute noch verzichtet.

Die Beiträge der heutigen Eurosong-Show:
01. - Adil Aarab - In our nature
02. - Amaryllis Uitterlinden - Kick the habit
03. - Astrid Destuyver - Everybody aches
04. - Laura Tesoro - What's the pressure
05. - Tom Frantzis - I'm not lost

Livestream: Die endgültigen Versionen der Darstellung gibt es zwar erst in der kommenden Woche im großen Finale, trotzdem lohnt sich wohl heute bereits ein Klick auf den Livestream des flämischen Fernsehens VRT, um die Beiträge für Belgien kennenzulernen. Die Show beginnt um 20:25 Uhr und wird hier live übertragen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen