Montag, 28. Dezember 2015

Irland: Jedward gehen auf Flughafentour



Irland - Die irischen Terrorzwillinge von Jedward, die sich interessiert zeigten, kommendes Jahr für Großbritannien an den Start gehen zu wollen, haben für die zweite Januarwoche eine weitere Airport Tour geplant. Zwischen dem 6. und 12. Januar steuern die Zwillinge diverse Flughäfen Europas an und halten dort jeweils ein Meet & Greet mit ihren Fans ab.

Flughäfen am 6. Januar 2016:
- 09:30 Uhr - Brüssel (BRU)
- 14:40 Uhr -  Berlin-Schönefeld (SXF)
- 19:30 Uhr -  Köln-Bonn (CGN)

Flughäfen am 7. Januar 2016:
- 10:05 Uhr - Bergamo (BGY)
- 15:40 Uhr - Budapest (BUD)

Flughäfen am 8. Januar 2016:
- 13:00 Uhr -  Kopenhagen (CPH)
- 15:50 Uhr - Stockholm-Skavsta (NYO)
- 19:25 Uhr -  London-Stansted (STN)

Flughäfen am 9. Januar 2016:
- 11:00 Uhr - Riga (RIX)
- 14:50 Uhr - Tallinn (TLL)
- 20:30 Uhr - Helsinki, Katajanokka-Hafen

Flughäfen am 10. Januar 2016:
- 13:15 Uhr -  Stockholm-Arlanda (ARN)
- 18:35 Uhr - Göteborg (GOT)

Flughäfen am 11. Januar 2016:
- 13:40 Uhr - London-Stansted (STN)
- 17:30 Uhr - Glasgow (GLA)
- 21:20 Uhr - Dublin (DUB)

Flughäfen am 12. Januar 2016:
- 07:30 Uhr -  Manchester (MAN)
- 14:30 Uhr - Bremen (BRE)
- 19:00 Uhr - Madrid (MAD)

Bis auf wenige Ausnahmen klingt das Routing verdammt nach einer Kooperation mit Ryanair. Im Rahmen einer vorherigen Tournee haben John und Edward bereits einmal eine solche Aktion gebracht und dafür sehr positive Resonanzen erhalten. Beide nahmen als Jedward sowohl 2011 in Düsseldorf als auch 2012 in Baku für Irland am Eurovision Song Contest teil. Sofern sie vor einem Castingwettbewerb nicht zurückschrecken, könnten sie 2016 durchaus beim britischen Vorentscheid aufschlagen.

Kommentare:

  1. Bremen klingt super, mal schauen ob sich ein Besuch einrichten lässt.

    AntwortenLöschen
  2. Kann es nur öfters wiederholen hoffe die nicht 2016 beim ESC zu sehen, gerade wo die Briten einen Vorentscheid abhalten wollen wo ich oder viele von mehr erhoffen, dass die endlich mal was vielversprechendes hinschicken..

    AntwortenLöschen