Freitag, 25. Dezember 2015

Heute: Albanien startet mit Festivali i Këngës



Albanien - Während wir uns mit simplen Kleinigkeiten wie dem Weihnachtsfest beschäftigen und in diesen Tagen gar nicht wissen, wer DAS alles essen soll, feiert man in Albanien das 54. Festivali i Këngës, den nationalen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest. Am 1. Weihnachtsfeiertag treten dort heute fünfzehn Kandidaten an, um sich für die neun verfügbaren Finalplätze zu bewerben.

Die Teilnehmer des ersten Semifinals in Albanien:
01. - Egzon Pireci - Triumf
02. - Symbol - Artiste
03. - Voltan Prodani - Dëgjoje këngën o atë
04. - Adrian Lulgjuraj - Jeto dhe ëndërro
05. - Sigi Bastri - Engjëll i lire
06. - Dilan Reka - Buzëqesh
07. - Luiz Ejlli - Pa mbarim
08. - Nilsa Hysi - Asaj
09. - Orgesa Zaimi - Një shishe nv oqean
10. - Erga Halilaj - Monolog
11. - Florent Abrashi - Të ndjek çdo hap
12. - Teuta Kurti - Në sytë e mi
13. - Kozma Dushi - Një kafe
14. - Aslajdon Zaimaj - Merrmë që sot
15. - Egert Pano - Mos ik

Livestream: Den Auftakt des Festivali i Këngës kann man ab 20:45 Uhr (MEZ) hier im Livestream verfolgen. Die Show wird von Pandi Laço, Gresa Pallaska und Blerta Tafani aus dem Kongresspalast in Tirana übertragen und ist auch auf TVSH 1 und TVSH HD verfügbar. Die neun Finalisten werden morgen durch die gleiche Anzahl an Kandidaten aus dem zweiten Halbfinale ergänzt, das Finale findet am Sonntag statt.


Die ersten 15 Bewerber im Schnelldurchlauf

Kommentare:

  1. Albanien mal wieder als erstes oder? war Malta letztes Jahr nicht schneller schon wieder so lang her xD..schaue mir aber nur das Finale an..freut mich das es wieder so langsam mit den Vorentscheiden anfängt,jetzt gibt es wieder für eurofire was zu tun..und mal gucken wann der NDR jetzt mit Neuigkeiten rausrückt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, mir war die letzten Monate auch nicht langweilig. Noch so einen Umzug mache ich nicht mit :D
      Aber ich freue mich auch auf die nächsten Monate, geht die ganze Show wieder von vorne los :)

      Löschen
    2. Letztes Jahr war Mazedonien als erstes dran, dann kam Malta die ihren Vorentscheid aber nur wegen dem JESC so früh hatten. Albanien war als drittes dran, die Niederlande hat ja intern gewählt.

      So ein kleiner Rückblick schadet nie :D

      Löschen
    3. War Weißrussland letztes Jahr nicht auch noch vor Albanien dran ? Ich glaube, sie haben es letztes Jahr am 1. oder 2. Weihnachtstag gemacht und Albanien zwischen Weihnachten und Silvester :)

      Löschen