Samstag, 10. Oktober 2015

Eurofire: Wir machen Kurzurlaub


Deutschland - Die Tage werden kürzer, die Heizung läuft inzwischen wieder und der Eurovision Song Contest nimmt auch Fahrt auf. Wir warten alle gespannt auf die verbindliche Teilnehmerliste des 61. Wettbewerbs in Stockholm, in wenigen Stunden läuft die Frist der EBU ab, aus einigen Nationen fehlen noch Rückmeldungen und dann fahre ich auch noch in den Urlaub...

...aber in diesem Jahr werde ich mit technischem Equipment nach Berlin reisen. Somit kann es zwar zu "Verzögerungen im Betriebsablauf" kommen, wie es bei der Deutschen Bahn so schön heißt, die aktuellen Nachrichten und vor allem die erwartete Teilnehmerliste lassen aber keine ganze Woche auf sich warten. Ab nächster Woche Sonntag läuft dann wieder alles regulär und zeitnah hier auf eurofire.me.

Da mich diesmal auch nicht der Geiz getrieben hat, geht es 1. Klasse im ICE nach Berlin und nicht mit einem Flixbus-Ersatzbus. Drückt mir die Daumen, dass das Wetter sich zumindest noch ein paar Tage hält und oben abgebildetes "Festival of Lights" und der geplante Besuch im Berliner Tierpark mit meinem Freund nicht ins Wasser fallen...

Kommentare:

  1. *daumendrück*
    Viel Spaß und erholt euch gut!!! :)

    AntwortenLöschen
  2. viel spaß auch von mir und eine angenehme woche mit tollem wetter und drumherum! :)

    AntwortenLöschen
  3. Wetter ist gut aber ist schon echt kalt.
    Festival ist auch cool :D

    AntwortenLöschen