Samstag, 31. Oktober 2015

Caribbean Song Contest: Heimspiel für Martinique


Martinique - Es gilt noch ein Ergebnis aus der letzten Woche nachzureichen. Auf der französischen Karibikinsel Martinique fand nämlich am Samstag die dritte Ausgabe des All For One - Caribbean Song Contests statt. Neun Inselstaaten und das südamerikanische Guyana trafen in Fort-de-France zum fröhlichen Gesangswettbewerb zusammen. Die Trophäe blieb am Ende des Abends jedoch auf Martinique.

Das Ergebnis des dritten Caribbean Song Contests:
01. - 1.309 -  Martinique - Maleika Pennont
02. - 1.275 -  Haiti - Samantha Normil
03. - 1.241 -  St. Vincent & Grenadinen - Danielle Veira
04. - 1.200 -  Kuba - Andy Rubal
05. - 1.156 -  Guadeloupe - Leedyah Barlagne
06. - 1.156 -  Guyana - Héony Calumey
07. - 1.134 -  St. Lucia - Sedale Simei
xx. - 0.000  Dominica - Shalima Samuel
xx. - 0.000 -  Dominikanische Republik - Yudelka Marie
xx. - 0.000 -  Montserrat - Prince Romeo


Jede teilnehmende Nation stellte einen Juroren der insgesamt 1.000 Punkte vergeben durfte. Als Siegerin ging die heimische Maleika Pennont hervor, die Platzierungen von Dominica, der Dominikanischen Republik und Montserrat sind nicht überliefert. Martinique trug den Wettbewerb bereits zum ersten Mal aus und reiht sich nun in die Liste der Sieger mit St. Lucia und der Dominikanischen Republik ein. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen