Sonntag, 7. Juni 2015

Niederlande: Trijntje gewinnt Barbara Dex Award 2015


Niederlande - And the Award goes to... Trijntje Oosterhuis! Die Abstimmung für den Barbara Dex Award 2015 ist abgeschlossen und mit der niederländischen Sängerin mit ihrem Fledermauskostüm hat es erstmals in der Historie ein niederländischer Interpret geschafft, den Preis für das grottigste Outfit beim Eurovision Song Contest zu bekommen.

Die Ergebnisse des Barbara Dex-Awards 2015:
01. - 1.234 Stimmen -  Niederlande - Trijntje Oosterhuis 
02. - 0.605 Stimmen -  Serbien - Bojana Stamenov 
03. - 0.397 Stimmen -  Großbritannien - Electro Velvet 
04. - 0.263 Stimmen -  Albanien - Elhaida Dani 
05. - 0.237 Stimmen -  Moldawien - Eduard Romanyuta 
06. - 0.195 Stimmen -  Georgien - Nina Sublatti 
07. - 0.148 Stimmen - Island - María Ólafsdóttir 
08. - 0.135 Stimmen -  Lettland - Aminata 
09. - 0.125 Stimmen -  Finnland - Pertti Kurikan Nimipäivät 
10. - 0.097 Stimmen -  Armenien - Genealogy

Damit ist das gesammelte Kuriositätenkabinett des diesjährigen Eurovision Song Contests in der Spitze mit dabei. Wir gratulieren Trijntje zur Goldenen Himbeere des Wettbewerbs, die damit über ein Viertel der Gesamtstimmen erhalten hat und damit die Nachfolge der litauischen Sängerin Vilija Matačiūnaitė antritt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen