Freitag, 5. Juni 2015

Finnland: Vorentscheidungskonzept für 2016 online


Finnland - Interessierte Interpreten, die gern beim finnischen Vorentscheid, dem Uuden Musikiin Kilpailu teilnehmen möchten, können sich nach Angaben des finnischen Fernsehens YLE im Zeitraum vom 1. bis 7. September bewerben. Das Konzept des Vorentscheids soll nach Senderangaben in großen Teilen erhalten bleiben.

YLE erzielt mit dem Wettbewerb gute Quoten, sodass man am Bewährten festhält. Das Finale der Show soll im März 2016 stattfinden. Das genaue Regelwerk des finnischen Vorentscheids kann man sich hier anschauen. Wie viele Showrunden es gibt, ist derzeit noch nicht fix.

Finnland nimmt seit 1961 am Eurovision Song Contest teil und konnte ihn bisher nur mit Lordi im Jahr 2006 gewinnen. In diesem Jahr belegte die Punkband Pertti Kurikan Nimipäivät in Wien den letzten Platz im Semifinale mit dem Titel "Aina mun pitää". Zuletzt schied Finnland 2012 in Baku im Semifinale aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen