Dienstag, 14. April 2015

Eurovision 2015: OSRAM wird Lighting Partner


Österreich - Die Europäische Rundfunkunion hat den nächsten großen Sponsor für den Eurovision Song Contest 2015 gewinnen können. Als offizieller "Lighting Partner" wurde das Münchener Unternehmen OSRAM präsentiert und zeichnet sich für die Beleuchtung des Wettbewerbs in Wien verantwortlich. OSRAM verkauft seine Glühbirnen in 14 europäischen Ländern.

"Wir verwandeln das größte Unterhaltungsspektakel der Welt mit unseren Beleuchtungssystem zum größten Lichttechnik-Wettbewerb.", so OSRAM-Chef Hans-Joachim Schwabe. Man möchte ein unvergessliches Event aus der Eurovision machen und stehe in Wien mit seinem Beleuchtungs-Knowhow zur Verfügung.

Neben Osram agieren auch die österreichische Post, Austrian Airlines, Almdudler und Microsoft als offizielle Partner des 60. Eurovision Song Contests. Seit 2004 setzt der Wettbewerb auf Sponsorenfinanzierung, um die Kosten für die EBU und die ausrichtende Sendeanstalt so gering wie möglich zu halten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen