Donnerstag, 9. April 2015

Eurovision 2015: Die Sendetermine für die Eurovision


Deutschland - Die ARD verbannt die beiden Semifinals des Eurovision Song Contest wieder einmal auf die Spartenkanäle, dafür immerhin gleich auf drei Kanälen gleichzeitig und erstmals wird auch die Fassung per Gebärdenübersetzung auf dem Sender EinsPlus angeboten. Beide Semifinals laufen live auf Phoenix und EinsFestival.

Den deutschen Kommentar der Halbfinals am 19. und 21. Mai spricht jeweils Peter Urban. Das Finale der Eurovision bleibt weiterhin auf seinem Stammplatz im Ersten. Deutschland ist im zweiten Semifinale von Wien am 21. Mai stimmberechtigt, auch wenn wir als Teil der Big Five automatisch für das Finale am Samstagabend qualifiziert sind.

Die Ausstrahlungstermine der Eurovision 2015:
Di., 19. Mai 2015 - 21:00 Uhr
1. Semifinale des Eurovision Song Contests
live aus Wien
Kommentar: Peter Urban

Do., 21. Mai 2015 - 21:00 Uhr
2. Semifinale des Eurovision Song Contests
live aus Wien
Kommentar: Peter Urban

Sa., 23. Mai 2015 - 21:00 Uhr
Finale des Eurovision Song Contests 2015
live aus Wien

Kommentar: Peter Urban

Zusätzlich alle drei Shows mit Gebärdenübersetzung auf einsplus.

Alle Details zur Übertragung des Eurovision Song Contest 2015 in Wien für Deutschland, Österreich und die Schweiz, eine Aussicht auf das Konkurrenzprogramm und ein Bericht über das Vorprogramm und die Nachbereitung des Wettbewerbs, bei der Barbara Schöneberger eine wesentliche Rolle spielen wird, folgt in wenigen Tagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen