Donnerstag, 12. März 2015

Schweden: Gala vor dem Melodifestivalen


Schweden - Am Samstag findet in der Friends Arena im schwedischen Solna das Finale des diesjährigen Melodifestivalen statt. Die Eurovisionsfans legen große Hoffnungen auf einen Uptempo-Song, etwa "Heroes" von Måns Zelmerlöw, der nach zwei unerfolgreichen Anläufen auch gerne an der Reihe sein darf. Das Finale wird ab 20 Uhr von SVT live übertragen.

In guter alter Tradition hierzu fand im Rathaus von Stockholm eine Gala mit allen zwölf Finalisten statt. Dabei präsentierten sich die Finalisten von Eric Saade bis Hasse Andersson der Presse und stießen gemeinsam auf ihren bisherigen Erfolg an. Bilder von der Veranstaltung kann man sich hier ansehen. Organisiert wurde das Event vom schwedischen Fernsehen.

Im Finale des Melodifestivalen, das von Sanna Nielsen und Robin Paulsson moderiert wird, wird zu jeweils 50% per Jury- und Televoting abgestimmt. Die Jury besteht dabei aus international zusammengesetzten Gruppen, die "Länderstimmen" vergeben. Die gleiche Anzahl an Punkten darf das Publikum per SMS- oder Televoting vergeben, die Stimmen werden anteilig in Punkte umgerechnet und auf die Künstler verteilt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen