Montag, 9. März 2015

News-Splitter (402)


Norwegen - Die Startreihenfolge beim norwegischen Melodi Grand Prix, der am Samstag in Oslo stattfindet, wurde ausgelost. Demnach eröffnet Erlend Bratland mit seinem Titel "Thunderstruck" den Abend, beendet wird er von Karin Park. NRK erklärte zudem, dass sechs Songs unter Orchesterbegleitung präsentiert werden, darunter die Wiederholungstäter Tor Endresen & Elisabeth Andreassen und meine Favoriten Staysman & Lazz, die das wohl abgedrehteste Video der Saison aufbieten.
 
Malta - Das große "Revampen" der Eurovisionsbeiträge hat begonnen. Heute präsentierte das maltesische Fernsehen die neue Version von "Warrior", dem Wettbewerbstitel, mit dem Amber an den Start gehen wird. Die Komposition von Elton Zarb und Texter Matt Mercieca hat einen letzten Feinschliff für die Eurovision bekommen und kann hier angehört werden. Auch der georgische "Warrior" hat einen neue Außenhülle erhalten, ein Teaser mit furchtbarer Grimasse kann hier angehört werden.
 
Serbien - Ebenfalls im Angebot haben wir noch die englischsprachige Version von Bojana Stamenovs Titel "Ceo svet je moj", das zu "Beauty never lies" wurde. Glücklicherweise wurde in Serbien noch nicht final beschlossen, dass Bojana auf Englisch singen wird und ich hoffe, die Verantwortlichen in Belgrad entscheiden sich dagegen. Bis zum Delegationsmeeting am 16. März muss eine endgültige Entscheidung gefällt werden, gerade vom sonst so landessprachentreuen Serbien wäre die englische Version jedoch schade, da sie viel an Charme verliert...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen