Mittwoch, 11. März 2015

Belgien: "Rhythm inside" von Loïc präsentiert


Belgien - Eine Meldung von gestern Abend gilt es noch nachzureichen. Auf dem wallonischen Sender La Une wurde gestern von RTBF der Song "Rhythm inside" von Loïc Nottet präsentiert. Sowohl der Song als auch das offizielle Begleitvideo zum Song sind inzwischen auf Youtube verfügbar, sofern noch nicht wieder von Seiten der GEMA gesperrt.

Bereits gestern Vormittag fand eine, von Maureen Louys und Jean-Louis Lahaye moderierte, Pressekonferenz in Brüssel statt. Die beiden werden auch den Eurovision Song Contest 2015 aus Wien für RTBF kommentieren. Der Text des Songs stammt von Beverly Jo Scott, die den 17jährigen Loïc bei "The Voice" gecoacht hat. Als Komponist tritt Loïc selbst auf.

Belgien nimmt mit "Rhythm inside" am 19. Mai im ersten Semifinale von Wien teil. Die Bilanz des Beneluxlandes sieht generell weniger rosig aus, seit Einführung der Semifinals schaffte es Belgien bisher erst zweimal, 2010 und 2013 ins Finale der Eurovision. Mit dem flämischen Vertreter Axel Hirsoux schied man vergangenes Jahr im Halbfinale aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen