Samstag, 7. Februar 2015

Litauen: Monika, Mia und Vaidas im Finale!


Litauen - Das litauische Vorentscheidungsmodell "Eurovizijos 2015" neigt sich dem Ende entgegen. In der heutigen Show flogen erneut zwei Kandidaten aus der Show. Heute traf es Jurgis Brūzga und Edgaras Lubys, drei Aspiranten auf den Titel Litauen in Wien vertreten zu können sind unterdessen noch im Rennen.

Das Ergebnis der heutigen Show:
Für das Finale qualifiziert:
01. - 020 - Monika Linkytė sang "This time" und "Dangerous (S.O.S.)"
02. - 019 - Mia sang "Feel my love" und "Flying (Skęstu)"
03. - 019 - Vaidas Baumila sang "This time" und "Take my love"
Ausgeschieden:
04. - 016 - Edgaras Lubys sang "Not perfect" und "No more tears"
05. - 012 - Jurgis Brūzga sang "The right way" und "Sound of colours"

Kommende Woche findet zwar eine Show von Eurovizjos 2015 statt, jedoch fliegt keiner aus dem Rennen, somit findet das Finale am 21. Februar mit den oben genannten Kandidaten statt. Nächste Woche wird der Song ausgewählt, der Litauen beim Eurovision Song Contest, im ersten Semifinale am 19. Mai in Wien, vertreten wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen