Sonntag, 22. Februar 2015

Heute: Lettland sucht Supernova-Gewinner


Lettland - Nachdem die baltischen Nachbarn aus Estland und Litauen bereits gestern ihre Pakete für Wien geschnürt haben, ziehen heute die Kollegen vom lettischen Fernsehen LTV nach. In zwei Wertungsrunden wird aus den vier Beiträgen der Song für den 60. Eurovision Song Contest ermittelt.
 
Die Teilnehmer der Supernova 2015:
01. - Aminata - Love injected
02. - Elektro Folk - Sundance
03. - MNTHA - Nefelibata
04. - Markus Riva - Take me down
 
Livestream: In Runde eins werden zunächst zwei Beiträge ausgewählt, die sich dem Superfinale stellen. Dort wird dann im entscheidenden Duell der Wettbewerbstitel für Wien gewählt. Die Entscheidung erfolgt per Televoting. Das Supernova-Finale kann ab 20:20 Uhr (MEZ, 21:20 Uhr Ortszeit) auf LTV 1 live verfolgt werden. Zudem wird die Show hier vom lettischen Fernsehen im Internet übertragen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen