Samstag, 24. Januar 2015

Zypern: Sechs Finalisten stehen fest


Zypern - Das Teilnehmerfeld für das Finale des zypriotischen Vorentscheid steht. Gestern Abend wählten die Juroren aus den verbliebenen zehn Kandidaten sechs Interpreten aus, die kommende Woche um das Ticket nach Wien singen werden. In welchem Halbfinale Zypern bei der Eurovision startet wird sich Montag entscheiden.
 
Das Ergebnis der zweiten Eurochallenge:
Für das Finale qualifiziert:
- Minus One - Shine
- Nearchos Evangelou & Charis Savva - Deila den agapo
- Hovig - Stone in a river
- Doody - Magic
- Panagiotis Koufogiannis - Without your love
- Giannis Karagiannis - One thing I should have done
Ausgeschieden:
- Christos Rialas - Meine
- Christina Tselepou - In these arms
- Ioanna Protopapa - Beat of my heart
- Pieros Kerzou - Said it all before
 
Für die große Finalshow am 1. Februar hat der Sender CyBC zusätzlich zu den bereits tätigen Juroren den französischen Delegationsleiter Bruno Berberes berufen. Die Show findet kommende Woche Sonntag ab 21:05 Uhr (Ortszeit, 20:05 Uhr MEZ) in Nikosia statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen