Samstag, 31. Januar 2015

Portugal: Festival da Canção bekommt zwei Semis


Portugal - Portugals nationaler Rundfunk RTP hat bestätigt, dass das Festival da Canção 2015 aus zwei Halbfinals und einer Finalshow bestehen wird. Termine sind noch nicht veröffentlicht worden, der Tradition folgend, werden die Shows aber aller Voraussicht nach Anfang März in Lissabon ausgetragen.
 
Insgesamt werden zwölf Titel ins Rennen gehen. RTP hat Komponisten eingeladen, jeweils einen Beitrag zur Verfügung zu stehen. Diese werden auf die beiden Halbfinals aufgeteilt, von den sechs Startern im Halbfinale qualifizieren sich jeweils zwei per Televoting und einer per Juryvoting für das Finale.
 
Im Finale wird es dann zwei Phasen geben, zunächst werden die Beiträge performt, anschließend wählen die Zuschauer wieder zwei Titel und die Jury einen Beitrag ins Superfinale. Dort wird dann ausschließlich per Televoting über den Sieger des Festivals entschieden. Vergangenes Jahr verpasste Suzy mit dem Titel "Quero ser tua" als Elfte in ihrem Semifinale den Sprung in die Samstagabendshow der Eurovision.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen