Montag, 27. Oktober 2014

Albanien: Arbana Osmani moderiert Festival


Albanien - Das 53. Festivali i Këngës in Albanien wird von Arbana Osmani moderiert. Dies gab der albanische Sender RTSH bekannt. Osmani ist in Albanien eine bekannte Moderatorin, die bereits Formate wie Big Brother oder das Top Fest moderiert hat. Rund 50 Beiträge sollen für den Vorentscheid eingereicht worden sein.
 
Zudem berichten albanische Medien, dass die vorläufigen Termine für das Festivali i Këngës nach Weihnachten, am 26., 27. und 28. Dezember, im Kongresspalast von Tirana stattfinden sollen. Fix bestätigt ist dies zwar noch nicht, jedoch ob der Terminplanung der letzten Jahre äußerst wahrscheinlich.
 
Mittlerweile hat das albanische Fernsehen auch bestätigt, dass man am Eurovision Song Contest in Wien teilnehmen wird und das Festivali i Këngës wieder als nationaler Vorentscheid dienen wird. Diese Funktion hat das Festival bereits seit dem Debüt des Landes 2004, als Anjeza Shahini zur ersten Repräsentantin Albaniens gewählt wurde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen