Montag, 29. September 2014

Schweiz: Upload für Online-Vorentscheid möglich


Schweiz - Mittlerweile können sich talentierte Künstler und solche, die es werden wollen, wieder für den Online-Vorentscheid des Schweizer Fernsehens bewerben. Seit heute Morgen bis einschließlich 27. Oktober kann der jeweilige Beitrag per Video auf der Seite esc.srf.ch hochgeladen werden.

Nach dem Anmeldeschluss stimmen die User über ihre Favoriten ab, parallel dazu werden die Titel von einer Jury gehört. Beide Seiten haben jeweils 50% Stimmgewicht, insgesamt schaffen es neun Kandidaten für SRF und RTR in die nächste Runde. Am 7. Dezember singen diese Kandidaten dann gemeinsam mit den Nominierten von RTS und RSI um den Finaleinzug.

Die besten sechs Interpreten, drei vom deutschsprachigen Fernsehen SF, zwei vom französischen Sender RTS und einer vom italienischsprachigen Rundfunk RSI qualifizieren sich für den Vorentscheid am 31. Januar in der Bodensee-Arena in Kreuzlingen. Dort wird ebenfalls zu jeweils 50% per Jury- und Televoting der Schweizer Kandidat für Wien gesucht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen