Donnerstag, 26. Juni 2014

Schweden: SVT ruft Komponisten für 2015 auf


Schweden - Heute Morgen startet der schwedische Sender SVT seinen Aufruf zur Einsendung von Beiträgen für das Melodifestivalen 2015. Christer Björkman erklärte: "Wie üblich suchen wir Lieder in verschiedenen Sprachen, in verschiedenen Genres und verschiedenen Stilen. Vielfalt ist ein wichtiger Teil des Melodifestivalen."

Aufgerufen ihre Titel einzureichen sind sowohl namhafte Komponisten, vom Typ G:sson oder Kempe, aber auch unbekanntere Komponisten, denen hier beim Melodifestivalen eine Plattform geschaffen werden soll, sich einer breiten Masse präsentieren zu können. Zudem legt man Wert auf eine Frauenquote.

Wie üblich treten 32 Interpreten beim Melodifestivalen, dem Vorentscheid für den Eurovision Song Contest an. Mit dabei sein soll zudem der Sieger von "Svensktoppen nästa", Juroren werden nach dem Bewerbungsschluss alle Titel auf ihre Tauglichkeit überprüfen. Das Regelwerk des Melodifestivalen 2015 kann hier (auf Englisch) eingesehen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen