Donnerstag, 5. Juni 2014

Intervision: Russischer Vorentscheid in Jalta angesetzt


Russland - Freunde russischer Musik werden entzückt über den ersten nationalen Vorentscheid für den wieder auflebenden Intervision Song Contest sein. Der Vorentscheid "Five Stars" wird mit zwölf Kandidaten stattfinden, die größtenteils nicht über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind.

Die Teilnehmer des russischen Vorentscheids "Five Stars":
01. - After 11
02. - InvOis
03. - Radio Chamberlain
04. - Nikola
05. - Ivan Chebanov
06. - Henri
07. - Alexander Ivanov
08. - Zhenya Lubitch
09. - Anna Koroleva
10. - Elena Esenina
11. - Kiril Astapov & Valeriya Sushina
12. - Masha Mowgli

Der Vorentscheid findet in Jalta auf der ukranischen Halbinsel Krim statt und ist vom 12. bis 15. Juni über mehrere Tage angesetzt. Der Intervision Song Contest ist ein Relikt aus kommunistischen Zeiten und fand ursprünglich von 1977 bis 1980 im polnischen Sopot statt. Der Wettbewerb fand bis zum Verhängen des Kriegsrechts in Polen im Rahmen des Sopot Festivals statt.

Teilnahmeberechtigt sind nach Organisatorenangaben die GUS-Staaten, die baltischen Länder sowie die Teilnehmer der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit, darunter die Volksrepublik China. Der Wettbewerb findet in diesem Jahr im russischen Sotschi statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen