Freitag, 23. Mai 2014

Deutschland: Iris Bents bestätigt Teilnahme


Deutschland - "Ja, Deutschland wird beim Eurovision Song Contest 2015 dabei sein.", ist eine kurz und prägnante Antwort des Norddeutschen Rundfunks auf die Frage, ob man im nächsten Jahr einen Kandidaten nach Österreich entsenden wird. Pressesprecherin Iris Bents kommentierte damit eine fragende Email vom ESCxtra.com-Team.
 
Nähere Einzelheiten zum deutschen Vorentscheidungsmodus und weitere Details zum gesamten Ablauf für die Selektion für Österreich 2015 wurden noch nicht bekannt gegeben. Deutschland ist damit neben Großbritannien das zweite Big Five-Land, das seine Teilnahme bestätigt. Zugleich gab auch das norwegische Fernsehen NRK bekannt, im nächsten Jahr wieder am Start zu sein.
 
Deutschland belegte in diesem Jahr den 18. Platz mit Elaiza und "Is it right?" Um das Damentrio ist es dieser Tage relativ ruhig geworden, nach einigen abschließenden Interviews und Pressemeldungen hört man nun kaum mehr etwas von Elaiza. Das Trio bereitet sich auf ihre Gallery-Tour im Herbst vor, die am 5. Oktober in Stade beginnt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen