Mittwoch, 18. März 2009

Österreich steigt beim Dance Contest aus!


Österreich - Mit freundlichen Grüßen verbleiben sie, beim Eurovision Dance Contest 2009 bleiben sie aber nicht. Österreich wird, wie uns heute vom ORF bestätigt wurde, in diesem Jahr nicht am Eurovision Dance Contest in Baku teilnehmen und zieht sich nach 2007 (ESC) nun auch noch von der letzten Eurovisionsveranstaltung zurück.

Gründe für die Absage wurden nicht genannt, das eher mäßige Abschneiden von Dorian Steidl und Nicole Kuntner in Glasgow mag der ausschlaggebende Grund dafür gewesen sein, an der Quote jedenfalls kann es nicht liegen. Die Teilnehmer der aktuellen "Dancing Stars"-Edition haben also heuer nicht die Gelegenheit sich für die Eurovision zu qualifizieren.

Österreich erreichte mit Kelly und Andy Kainz beim Eurovision Dance Contest 2007 den fünften und mit dem o.g. Tanzpaar den vorletzten Platz in Glasgow. Beim Eurovision Song Contest belegte Eric Papilaya den vorletzten Rang, seitdem verzichtet man auch dort auf die Teilnahme.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen